Berichte Ringtennis

Die aktuellen Berichte unserer Sportart

Abschlussspieltage der Regionalliga Süd (Ringtennis)

Beitrag von Helga Pauly-Gegenheimer (erstellt am )

In der Regionalliga Süd haben an den beiden letzten Spieltagen spannende Spiele stattgefunden, die den Endstand der Tabelle besiegelten. Am 5.02. fand in Neubiberg das Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem Gastgeber und dem TV Kieselbronn statt, welches äußerst knapp zum Vorteil der angereisten Gäste endete. Beide Mannschaften waren schon nach dem ersten Spieltag für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften qualifiziert, doch nun ging es um die Tabellenführung.

Am 10.02. fanden dann in Roßdorf die letzten Spiele in der Regionalliga Süd statt: TV Diedenbergen reiste direkt mit 15 Personen an, um neben den 6 Mannschaftsbeteiligten auch mit der SKG ein gemeinsames Training abzuhalten. Für den Spieltag selbst ergaben sich sehr schöne Spiele mit einem ausgeglichenen Unentschieden sowie einem Sieg für die SKG I.

Besonders unsere zwei „Neulinge“ Christian Peter und Martin Böhm, die noch nicht so viel Wettkampferfahrung haben wie Ihre Gegner in der gesamten Liga, haben sich wacker geschlagen und tolle Spiele gezeigt. Sehr interessant waren auch die Spiele unserer Jugendspieler gegen die Erwachsenen – sie haben deutlich gezeigt, auf welch gutem Entwicklungsstand sie sich befinden. Die lokale Begegnung zwischen Roßdorf I und Roßdorf II wurde schon eine Woche davor ausgespielt.

Alle Ergebnisse, sowie der Endstand in der Tabelle, sind auf der Seite der Regionalliga zu finden.

Zurück