Berichte Ringtennis

Die aktuellen Berichte unserer Sportart

Bei den Süddeutschen Meisterschaften durchgesetzt!

Beitrag von Helga Pauly-Gegenheimer (erstellt am )

8 Spieler des TV Diedenbergen hatten sich im Mai bei den Hessischen Meisterschaften in Diedenbergen für die Süddeutschen Meisterschaften in Groß-Karben am 25. und 26. Juni 2016 mit den Plätzen 1 + 2 empfohlen.

An diesem Wochenende belegten bei den Süddeutschen Meisterschaften Sophie Frunzi und Paul Haase im Schüler-Mixed den 1. Platz ebenso Helga Pauly-Gegenheimer und Steffen Wink im Mixed MF 50.

Den 2. Platz erreichten Sophie Frunzi und Kim Möbus im alternierenden Doppel bei der Jugend. Hierbei spielte Sophie als Schülerin mit Ihrer Partnerin in der höheren Klasse der Jugend. 3.Plätze gab es für Sophie F. und Kim M. im Doppel Jugend, Pascal Wilhelm bei den Männern 19-29 Einzel, sowie für Steffen Wink und Alexander Zimmermann im Doppel bei den Männern 30.

Im Schüler Einzel wurde Sophie F. zwar Gruppenerste, musste sich aber im Kreuzspiel mit der anderen Gruppe zwei Gegnerinnen geschlagen geben und sicherte sich hier aber doch den 3. Platz.

Einen 4.Platz und damit die direkte Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft erreichte Steffen Wink bei den Männern 50 Einzel.

Paul Haase erspielte sich am Sonntag im Schüler Einzel den 6. Platz, rückte durch die Absage von zwei vor ihm liegenden Spielern nach und kann somit im September bei der Deutschen Meisterschaft in Siegen starten.

Joshua Dömel gehört vom Alter her zu den Jugendspielern. Er unterstützte in der Meisterklasse unseren Spieler Pascal Wilhelm im Doppel sowie auch im alternierenden Doppel. Diese Begegnungen waren Spiele gegen mehrere mehrfach Deutsche Meister, Nationalmannschafts-Spieler und Einzel-Weltmeister. Einerseits waren sie gut, um Erfahrung zu sammeln, andererseits haben aber unsere beiden Spieler es den Gegnern doch recht schwergemacht und von diesen auch etliche Male anerkennende Worte gespendet bekommen.

Zurück