Berichte Ringtennis

Die aktuellen Berichte unserer Sportart

Erfolgreiches Wochenende für die jüngste Ringtennis-Spielerin

Beitrag von Arwen Asch (erstellt am )

Am Wochenende 25./26.4. fuhr die Ringtennisabteilung des TV Diedenbergen in kleiner Runde von 5 Personen (davon 3 Spieler und 2 Betreuerinnen) zum Krönchenturnier in Siegen. Arwen Asch, die eigentlich in der Schülerklasse spielt, wurde wegen Ausfall der Doppelpartnerin einer Spielerin, der Jugendklasse zugelost. Denise Becker vom TUS Rodenbach (14 Jahre) und Arwen Asch (9 Jahre) wuchsen von Spiel zu Spiel über sich hinaus und zogen nach Verlängerung des Halbfinales mit einem Sieg gegen die SKG Roßdorf ins Finale ein, welches sie dann gegen die erfahreneren Spielerinnen aus Suderwich verloren. Sie erzielten einen stolzen 2. Platz in der Jugendklasse, in welcher normalerweise Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren spielen.

 

Joshua Dömel (14 Jahre) erreichte im Einzel der Schülerklasse auf Platz 4. Helga Pauly-Gegenheimer und ihr zugeloster Mixedpartner Axel Runkel vom TUS Rodenbach belegten Platz 4 in der Allgemeinen Klasse.
Die Ringtennisspieler des TVD's wurden von Kim Möbus (14 Jahre), die zur Zeit verletzungsbedingt nicht spielen kann, und Jugendtrainerin Isabelle Dömel betreut. 

Ein großes Dankeschön für die tolle Ausrichtung und Verpflegung geht an die RTG Weidenau.

Zurück