Berichte Ringtennis

Die aktuellen Berichte unserer Sportart

Festival 4-Family, Frankfurt Commerzbank Arena

Beitrag von Helga Pauly-Gegenheimer (erstellt am )

Wieder ein paar Menschen mehr kennen nun Ringtennis!

Am Sonntag dem 28. Mai 2017 fuhren wir schon früh nach Frankfurt – Ziel: Commerzbank Arena. Etliches war zum Aufbauplatz zu schleppen: Ringe, Netze, Bänder für die Felderabgrenzungen, schwere Halterungen (Rohrpfosten) für die Stangen, die zum Netze spannen benötigt wurden, Sonnenschirme und die persönlichen Utensilien für einen langen sonnigen Tag.

Viele Familien, die beim freien Eintritt in die Arena und auf die davor platzierten Aktionsflächen strömten, kamen auch bei Ringtennis vorbei. Manchmal etwas zögerlich, manchmal aber auch direkt fragend, was das ist, und ob sie das einmal ausprobieren dürften. Natürlich zeigten wir (Sophie Frunzi, Miriam Wilhelm, Kim Möbus, Isabelle und Joshua Dömel, Helga Pauly, Martin Karbe und Steffen Wink) den Interessierten gerne, wie Ringtennis gespielt wird – erklärten aber auch noch ein bisschen mehr vom drum herum, z.B. das im Winter drinnen, im Sommer draussen gespielt wird, es Meisterschaften gibt, und sogar Weltmeisterschaften. Dies wurde oft mit Erstaunen zur Kenntnis genommen. Auch unsere Nachbarstände mit Prellball, Fußball und auch Quidditch besuchten uns um unseren Sport kennenzulernen. Selbstverständlich probierten auch wir mit viel Spaß deren Sportarten aus.

Zurück