Berichte Ringtennis

Die aktuellen Berichte unserer Sportart

Ringtennis Regionalliga Teil 1

Beitrag von Helga Pauly-Gegenheimer (erstellt am )

Mit Schülern und Jugendlichen in der Erwachsenen-Liga

 

Durch die rege Teilnahme von insgesamt 7 Mannschaften in der Regionalliga Süd gibt es 3 Spieltage.

Am Samstag dem 2.12.17 fand der 1. Teil der Regionalliga in Roßdorf statt.

Die Mannschaft des TVD spielte gegen 2 Mannschaften von der SKG Roßdorf und 1 Mannschaft der TGGK Groß Karben.

Insgesamt haben an diesem 1. Spieltag SKG1, SKG2, TGGK, TVK1 (Kieselbronn-Karlsruhe), TVK2 (nur Kieselbronn) und TVD teilgenommen, hier hat der TSVN (Neubiberg) ausgesetzt.

Etliche Einzelspiele wurden von den Spielern des TVD gewonnen, jedoch im Endergebnis verlor die Diedenbergener Mannschaft gegen die zum großen Teil aus Erwachsenen bestehenden Mannschaften aus den zwei anderen Hessischen Vereinen.

Der 2. Spieltag findet am 14.1.2018 in Karben statt. Hier spielen dann SKG1, SKG2, TSVN und TGGK, während TVK1, TVK2 und der TVD aussetzen. 

Der 3. Spieltag findet, vorausgesetzt das Martin Stalp vom TVKieselbronn die Halle bekommt, am 4.2.2018 in der Halle des Reuchlingymnasiums in Pforzheim statt. Hier spielen dann die Mannschaften TVK1, TVK2, TSVN und TVD, während SKG1, SKG2 und TGGK aussetzen. 

Die ersten 2platzierten des 3. Spieltags qualifizieren sich für die Mannschafts-meisterschaften am 3.3.2018 in Suderwich und spielen dann gegen die jeweils ersten 2 Platzierungen der Regionalliga Mitte und Regionalliga Nord um den Deutsche Mannschaftspokal.

 

Zurück