Berichte Ringtennis

Die aktuellen Berichte unserer Sportart

Ringtennis: ZahlwaldhallenCup

Beitrag von Helga Pauly-Gegenheimer (erstellt am )

Nachdem in den letzten Jahren einige traditionelle bundesoffene Turniere nicht mehr ausgetragen wurden, gibt es nun wieder ein neues Turnier in der Ringtennisszene.

Die SKG Rossdorf hat den ZahlwaldhallenCup ins Leben gerufen und zu diesem Mannschaftsturnier für Schüler und Erwachsene eingeladen.

80 Spielerinnen und Spieler aus 8 Vereinen waren gemeldet, darunter auch etliche Spieler aus der Nationalmannschaft, die in diesem Jahr in Weißrussland Weltmeister wurden.

Pro Begegnung mit einer anderen Mannschaft wurden 2 Doppel, 1 Einzel und 1 alternierendes Doppel ausgetragen. Am Samstag spielte der Turnverein Diedenbergen gegen 5 und am Sonntag gegen 3 Mannschaften. Eingesetzt waren Sophie Frunzi, Joshua Dömel, Marvin Peter als Jugendliche in der Erwachsenen-Klasse. Ergänzt wurde die Mannschaft durch Martin Böhm, Christian Peter und Helga Pauly-Gegenheimer. Vor allem die Spiele gegen die Weltmeister hatten natürlich einen hohen Lerneffekt, der sich auch darin widerspiegelte, dass am Sonntag zu dem Unentschieden vom Samstag noch zwei Begegnungen gewonnen werden konnten.

Zu bemerken ist auch eine in diesem Sport herausragende Fairness, was bedeutet, dass keine Schiedsrichter eingesetzt wurden, sondern die Spieler im Einvernehmen miteinander die erspielten Punkte zählten.

Zurück