Aktuelle Neuigkeiten

Die aktuellen Berichte unserer Sportart

Gürtelprüfung Taekwondo

Beitrag von Patrick Meik (erstellt am )

Am 15. September um 09:30 Uhr öffneten sich die Türen zur halbjährigen Kupprüfung im Kampfsportverein Taekwondo Diedenbergen von TV Diedenbergen e.V.

Insgesamt traten 37 von 124 aktiven Mitgliedern zur Gürtelprüfung an. Dabei reichte die Altersspanne von 5 bis 54 Jahren. Die Prüfung fand unter der Leitung von DTUPrüfer Carsten Gauger (4. Dan) und des Trainergespanns Michael Haux (3. Dan), Ramon Benmesbah (1. Kup) und Philip Viertel (1. Kup) statt.

Die Stimmung war mitreißend. Der respektvolle Umgang wirkte beeindruckend in der heutigen Zeit. Die Eltern sind von den Entwicklungsschritten ihrer Kinder begeistert und die Kinder gewinnen neben der körperlichen Fitness an Selbstvertrauen. 16 Neulinge haben den weiß-gelben Gurt (9. Kup) erlangt.

Taekwondo Diedenbergen ist ein Verein zum herein- und mitwachsen. Ein Verein, indem man sich gegenseitig unterstützt, stärkt und man gemeinsam weiterkommt. Das Trainerteam ist stolz auf seine Schüler und gratuliert allen Teilnehmern zu dieser erfolgreichen Leistung.

Besonders herausragende Leistungen gab es von den Prüfungsbesten aus der Kinderklasse: Marcel Kempf (Weißgelb/ 9. Kup), Jan Vinke (Weißgelb 9. Kup), Louis Dilthey (Weißgelb/ 9 Kup) & Timo Sebastian Jeschioro (Weißgelb 9. Kup) sowie aus der Altersklasse der Jugendlichen: Maya Toepfer (Blau-Rot/3. Kup) & Tim Obst (Blau/ 4. Kup) Außerdem mit außerordentlicher Leistung aus der Seniorenklasse: Dietmar Mülhens mit 54 (Gelbgrün/ 7. Kup).

Zurück