Aktuelle Neuigkeiten

Die aktuellen Berichte unserer Sportart

 

TVD-Sportler bestehen Prüfungen vom 1.–3.Dan

Beitrag von Patrick Meik (erstellt am )

Am Sonntag, den 16.12.2018, fand in Rodgau eine Danprüfung der Hessischen Taekwondo Union (HTU) statt.

Die teilnehmenden Prüflinge mussten sich den sechs anwesenden Prüfern der HTU in verschiedensten Disziplinen des Prüfungsprogrammes beweisen. 

Insgesamt vier Sportler vom TV-Diedenbergen stellten sich den Disziplinen Poomsae (Formen), Freikampf, Selbstverteidigung, Ein-Schritt-Kampf sowie Bruchtest.

Taekwondo Jugendwart Philip Viertel (17) und Maurizo Varmaz (17) bestanden die Prüfung zum 1. Dan meisterlich.

Joachim Walk (47) konnte mit einer eindrucksvollen Prüfungsleistung beeindrucken und bestand diese zum 2. Dan.

Auch Kampfsport - Abteilungsleiter Patrick Meik (30) stellte sich der Prüfung auf hohem Niveau und erreichte dadurch den 3. Dan.

 

 

Zurück