Berichte Ringtennis

Die aktuellen Berichte unserer Sportart

Ringtennis: Märzenbecher am 25. und 26. März 2017

Beitrag von Helga Pauly-Gegenheimer (erstellt am )

Mit je einer Mannschaft bei den Schülern und den Jugendlichen traten wir Ringtennisler vom TV Diedenbergen in diesem Jahr beim Märzenbecher in Groß-Karben an. Bei beiden Mannschaften fehlten verletzungsbedingt wichtige Spieler, sodass beide Teams sehr schwere Spiele zu absolvieren hatten. Unsere neuen Spieler Martin Böhm, Milena und Delina Barlagabr gaben jedoch wirklich alles, um zumindest das für sie beste Ergebnis rauszuholen.

Beachtlich war aber auch das Engagement der Jugendlichen, die sich immer wieder bei den Spielen der Schüler hinter das Feld stellten und ihnen gute Tips und Unterstützung zukommen ließen. Sehr schön war auch das Miteinander mit anderen Vereinen. So bekamen unsere Mädchen aus Eritrea besonders von den Münchner Kids sowie auch von dem Münchner Trainer Hilfe und nebenbei ein paar Trainingseinheiten an den Wettkampftagen.

Am Samstagabend wurden sie von unseren Spielern an die Hand genommen und sie erklärten am vom ausrichtenden Verein präsentierten Super-Buffet die Speisen, die die Mädchen nicht kannten. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein wiederum kam besonders der Münchner Verein auf unsere Spieler zu und integrierte sie in die Spiele und Tänze.

Zurück